Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies und Analysecookies von Erst- und Drittanbietern. Wenn Sie mit der Navigation fortfahren, akzeptieren Sie die von unserer Website vorgegebenen Cookie-Einstellungen. Sie können die erweiterten Datenschutzbestimmungen einsehen, und die entsprechenden Anweisungen befolgen um die Einstellungen auch später ändern wenn sie hier klicken.

Anreise nach Villnöss

Finden Sie Ihren Weg ins Dolomitental

Sie setzen bereits bei der Anreise auf Nachhaltigkeit - dann sind Sie im Dolomitental Villnöss genau richtig. Das Tal legt nämlich auf eine nachhaltige Anreise und Mobilität vor Ort Wert.

ANREISE MIT DER BAHN
Anreise mit der Bahn aus Deutschland und Österreich: Reisen Sie entspannt mit der Bahn nach Südtirol bei täglichen Direktverbindungen ab München bis Brixen und Bozen und entsprechenden Anschlüssen sowie Umsteigeverbindungen mit dem ICE über München für Reisende aus anderen Teilen Deutschlands.
> Anreise mit DB-ÖBB

Anschlussticket Südtirol: In den Eurocity Zügen der DB-ÖBB zwischen München und Bozen sowie in den DB Reisezentren kann für den öffentlichen Transport in Südtirol das „Anschlussticket Südtirol“ zum Vorteilspreis erworben werden. Es ist am Tag der An- oder Rückreise gültig und ermöglicht Ihnen die Fahrt zum oder vom Urlaubsort. Das Datum ist auf dem Fahrschein anzugeben.
> Weitere Informationen

Anreise mit der Bahn aus der Schweiz: Aus der Schweiz erreichen Sie Südtirol mit SBB-ÖBB über Innsbruck und Brenner oder fahren nach Zernz, von wo Sie mit dem Bus Mals erreichen. Von dort gelangen Sie mit den Regionalzügen und den Bussen des öffentlichen Transportwesens in alle Ortschaften Südtirols.

Der nächstgelegene Haltepunkt für sämtliche IC- und EC-Züge ist der Bahnhof Brixen. Die Regionalzüge halten zusätzlich im Bahnhof von Klausen. Von den Bahnhöfen Brixen und Klausen bringt Sie die öffentliche Buslinie 340 nach Villnöss. Die genauen Zeiten der Busverbindungen finden Sie unter www.sii.bz.it/de

ANREISE MIT DEM BUS
Mit Flixbus erreichen Sie Südtirol über München und Innsbruck mehrmals täglich.
Öffentliche Busse: Vom Bahnhof Brixen und Klausen bringt Sie die öffentliche Buslinie 340 nach Villnöss. Die genauen Zeiten der Busverbindungen finden Sie unter www.sii.bz.it/de

NÜTZLICHE SERVICES BEI ANREISE MIT BAHN & BUS
Südtirol Transfer - Bequem ins Villnösstal reisen
Sie wollen umweltfreundlich mit der Bahn oder dem Bus nach Südtirol reisen? Für die letzten Kilometer bis zu Ihrer Unterkunft im Dolomitental Villnöss gibt es den flächendeckenden Anschluss-Shuttle „Südtirol Transfer“. Von den nahegelegenen Bahnhöfen Bozen, Brixen und Bruneck sowie den Fernbus-Haltestellen in Bozen, Klausen und Vahrn gelangen Sie bis zur Ferienunterkunft - und nach dem Urlaub wieder zurück zur Haltestelle. Der Sammeltransfer ab den nächstgelegenen Bahnhöfen und Fernbus-Haltestellen zu Ihrer Unterkunft sowie der Individualtransfer ab allen Mobilitäts-Knotenpunkten können online unter www.suedtiroltransfer.com gebucht werden.

Gepäckservice und Biketransport: Sie möchten kofferlos reisen oder Ihr Bike sicher versenden? Lassen Sie Ihr Gepäck oder Ihr Fahrrad mit Insam Express direkt von Ihnen zu Hause nach Südtirol bringen.

ANREISE MIT DEM FLUGZEUG
Der Regionalflughafen von Südtirol befindet sich in Bozen. Die nächstgelegenen Flughäfen außerhalb Südtirols sind Innsbruck (85 km), München (245 km), Salzburg (265 km), Verona (190 km), Bergamo, Treviso, Bologna und Venedig.

Flughafentransfer: Die Anbindung der Flughäfen ist durch Shuttleverbindungen zu den jeweiligen Bahnhöfen gewährleistet. Von den Bahnhöfen ist Südtirol mit den Zügen Trenitalia, DB und ÖBB erreichbar.
> Flughäfen & Weiterreise nach Südtirol
Von den Flughäfen (Venedig, Bologna, Treviso und Salzburg ausgenommen) bieten sich diverse Shuttledienste für die Weiterfahrt nach Südtirol an. Der Flughafenshuttle beinhaltet ein großes Angebot an Haltestellen in ganz Südtirol.
> Südtirol Bus
> bookyourshuttle.it

ANREISE MIT DEM AUTO
Mit dem Auto gelangen Sie am besten über die Brennerautobahn A22 nach Südtirol: von Norden über Innsbruck-Brenner-Klausen, von Süden über Verona-Bozen-Klausen. Fahren Sie an der Ausfahrt Klausen/Chiusa von der Autobahn ab. Folgen Sie für circa 2 km der Staatsstraße Richtung Brixen entlang und biegen Sie dann der Beschilderung folgend rechts ins Villnösstal ein.
Werfen Sie einen Blick auf den Lageplan von Villnöss.

Nützliche Hinweise:
  • In Italien ist die Benutzung der Autobahn gebührenpflichtig.
  • Ab 15. November bis 15. April gilt in Südtirol für Autos und LKWs bei Schneefall, schneebedeckter Fahrbahn oder Eis auf den Straßen Winterreifen- bzw. Kettenpflicht.
  • In Italien sind das Fahren mit Licht und das Mitführen von Sicherheitswesten Pflicht.




MOBIL IN SÜDTIROL
Südtirol Guest Pass DolomitiMobil Card: Die DolomitiMobil Card wird allen Gästen der teilnehmenden Mitgliedsbetriebe im Villnösstal kostenlos zur Verfügung gestellt. Mit diesem Guest Pass können Sie alle öffentlichen Verkehrsmittel südtirolweit unbegrenzt nutzten und Sie erhalten je einen Eintritt in über 90 teilnehmenden Südtiroler Museen. Außerdem genießen Sie noch eine Reihe von zusätzlichen Vorteilen und Erlebnissen.

Mobilcards: Mit der Mobilcard Südtirol (7, 3 oder 1 Tag) können alle öffentlichen Verkehrsmittel beliebig oft genutzt werden. Die Museumobil Card berechtigt außerdem zu je einem Eintritt in den über 90 teilnehmenden Südtiroler Museen. Mit der bikemobil Card (7, 3 oder 1 Tag) können Sie ein Rad von Südtirol Rad bzw. PapinSport ausleihen. Die Mitnahme des Fahrrades ist nicht im Ticket enthalten.
Alle Mobilcards sind in den Tourismusbüros erhältlich.
 

Info

Newsletter
Aktuelle Angebote, News & Kataloge von Villnöss
teamblau